EuroPride Vienna Regenbogenparade 2019

That was the Rainbow Parade 2019 - the highlight of the EuroPride in Vienna! Of course we have photos for you!

weiter lesen
Top location

Die Schönheit und Einzigartigkeit des steirischen Thermenlandes, das milde Klima mit über 300 Sonnentagen und die Kraft der Natur – all das macht im Sonnreich nicht an der Türe halt.

weiter lesen
EuroPride 2019 Vienna Regenbogenparade @ gayinvienna.com / DOST

Here comes the second part of the photos of the Rainbow Parade 2019 during The EuroPride Vienna.

weiter lesen
Top location

Na, hast du schon vom pentahotel Vienna gehört? 
Modern, menschlich, lebensnah, gastfreundlich: pentahotel Vienna bringt noch mehr Farbe & Fun in den 5. Bezirk.

weiter lesen

And here is the third part of our photos from the EuroPride Rainbow Parade 2019 in Vienna.

weiter lesen
Top location

Seit Jahren ist das Red Carpet fixer Bestandteil der Wiener Szene, Anlaufpunkt für alle, die Einheitsbrei satt haben. Charmante Cocktaillounge, Jugendzentrum, Altherrenbeisl und Milchbubibar. Partyimperium, Genusslokal und Kummerkasten. Zwei Jahre lang die beste verqueere Bar Österreichs und immer darauf bedacht, ein wenig neben der Spur zu bleiben.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Kiss Flashmob Universitäg Wien @ Manfred Sebek

Im Rahmen der EuroPride 2019 in Wien gab es auch einen Kiss Flash Mob vor der Universität Wien. Noch dazu hat die Hauptuni die Stufen zum Hauptgebäude in den Regenbogenfarben angemalt.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der zweite Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der fünfte Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Regenbogen Parade © gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der siebte Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen

Der Tote Grund ist auf der Donauinsel auf der Seite der Neuen Donau in einem großen FKK-Bereich. Es ist ein wunderschönes Naturreservat, in dem gefährdete Tiere und Pflanzen geschützt werden. Es gibt kleine kühle Teiche, sogar in der Mitte des Sommers und ein paar Restaurants in der näheren Umgebung.

weiter lesen

Wir haben euch ja schon vom Schönbrunnerbad berichtet. Im 18. Jahrhundert hat dort bereits Kaiser Franz Joseph das schwimmen erlernt, damals war es noch ein Löschteich. In den 50er Jahren wurde dort ein Olympia-Becken gebaut. Vor einigen Jahren wurde das Bad für eine Renovierung geschlossen, die auch eine ordentliche Zeit lang gedauert hat, dafür wurden die unter Denkmalschutz stehenden Kabinen und der Bogen wunderbar wieder hergerichtet. Die Verbindung von alter Bausubstanz und neuen Gebäuden ist hervorragend gelungen.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Nach der Regenbogenparade versammelten sich alle Teilnehmer wieder am Rathausplatz um den Politikeransprachen zuzuhören.

weiter lesen
gay in vienna austrian mentality

Egal wie man es dreht und wendet, welche und wie viele Gäste man befragt — man kommt immer zum gleichen Ergebnis: Was ein Land erst richtig einzigartig macht, sind die Menschen, die dort leben.

weiter lesen
EuroPride Rainbow Celebration 2019 © gayinvienna.com / DOST

But not only politicians came on stage after the rainbow parade, also Conchita Wurst was there again like last year.

weiter lesen
Elisabeth von Österreich-Ungarn

Süß bei Ernst Marischka, unnahbar bei Visconti, tragisch im Musical. Dabei immer ästhetisch, immer exzentrisch, immer faszinierend. Immer komplett übertrieben und gerade darum irgendwie gut. Sisi ist für viele der Gay-Community eine Ikone.

weiter lesen
EuroPride 2019 Vienna Rainbow Celebration Conchita Wurst © gayinvienna.com / DOST

Hier ist der dritte Teil der Fotos von der Rainbow Celebration am Wiener Rathausplatz, mit Conchita Wurst und vielen anderen.

weiter lesen
gay_in_vienna_Upper_Belvedere

Das herrliche Schloss Belvedere ist unterteilt in das Ober und Untere Belvedere, die Orangerie und den Prunkstall. Es wurde im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Prinz Eugen von Savoyen (1663-1736) gebaut, der sich Johann Lucas von Hildebrandt (1668-1745) als seinen Architekten aussuchte.

weiter lesen

Hier ist der vierte Teil der Fotos von der Rainbow Celebration am Wiener Rathausplatz, mit Conchita Wurst und vielen anderen.

weiter lesen
Diversity Ball 2019

Samstagabend inszenierte der 12. Diversity Ball presented by T-Mobile im Wiener Kursalon die Buntheit unserer Gesellschaft als ein Spektakel der Lebensfreude und des Miteinanders.

weiter lesen

Hier findet man einen der schönsten Ausblicke über eine Stadt. Das einzige Minus: Man braucht wirklich lange um ins Krapfenwaldbad zu gelangen und das Pool ist relativ klein. Das Jahrhundertwende-Bad liegt auf einem Hügel inmitten von Weinbergen im Norden der Stadt.

weiter lesen

Und wir haben noch Fotos vom Diversity Ball für Euch.

weiter lesen

Ein Fixpunkt im Wiener Sommer ist natürlich die Donauinsel, die mit drei U-Bahn-Linien (U 6, U1, U 2) oder dem Fahrrad bequem erreichbar ist. An schönen Tagen kommen bis zu 300.000 SonnenanbeterInnen, Badefans und SportlerInnen auf das 21 Kilometer lange Eiland.

weiter lesen
Diversity Ball 2019

Ausverkauft! Lange Schlangen bildeten sich Samstagabend vor den Toren des 12. Diversity Balls im Kursalon. Mehr als 2000 Gäste, darunter zahlreiche Prominente, folgten der Einladung von Ballmutter Monika Haider.

weiter lesen
Mit diesen 5 Tipps vermeidest Du eine HIV-Infektion: Die AIDS Hilfen Österreich

Bei allen Fortschritten der modernen Medizin bleibt die Vermeidung einer HIV-Infektion nach wie vor die beste Strategie im Kampf gegen AIDS.

weiter lesen

Endlich ist der Rechtsstreit der Stadt Wien mit dem ehemaligen Pächter der Copa Kagrana beendet und die Bruchbuden wurden entfernt.

weiter lesen

Die Ausstellung „Queer Art Space Vienna“ ist ein Versuch, Einblick in Wiens dynamische queere Kunstszene zu geben.

weiter lesen

EuroPride ist Europas größtes Pride-Festival, das jedes Jahr in einer anderen Stadt veranstaltet wird und regelmäßig hunderttausende lesbische, schwule, bisexuelle, Transgender-, intersexuelle und queere (LSBTIQ) Menschen aus ganz Europa anlockt.

Na, hast du schon vom pentahotel Vienna gehört? 
Modern, menschlich, lebensnah, gastfreundlich: pentahotel Vienna bringt noch mehr Farbe & Fun in den 5. Bezirk.

weiter lesen
EuroPride Vienna Regenbogenparade 2019

That was the Rainbow Parade 2019 - the highlight of the EuroPride in Vienna! Of course we have photos for you!

weiter lesen

Die Schönheit und Einzigartigkeit des steirischen Thermenlandes, das milde Klima mit über 300 Sonnentagen und die Kraft der Natur – all das macht im Sonnreich nicht an der Türe halt.

weiter lesen
EuroPride 2019 Vienna Regenbogenparade @ gayinvienna.com / DOST

Here comes the second part of the photos of the Rainbow Parade 2019 during The EuroPride Vienna.

weiter lesen

Bei den meisten Hotels in Wien wirst Du keine komischen Blicke ernten, wenn Du mit deinem Partner oder Deiner Partnerin in ein Doppelzimmer eincheckst. Und doch gibt es Hotels und Pensionen, in denen man sich noch wohler fühlt als in anderen.

Der Sommer ist in der Stadt, es ist heiss und du möchtest dich abkühlen? Wie wäre es mit einem der schwulen Strände oder Freibäder in Wien? Es gibt eine Menge davon. Zum größten Teil sind sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und auch ziemlich voll.

And here is the third part of our photos from the EuroPride Rainbow Parade 2019 in Vienna.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der zweite Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Kiss Flashmob Universitäg Wien @ Manfred Sebek

Im Rahmen der EuroPride 2019 in Wien gab es auch einen Kiss Flash Mob vor der Universität Wien. Noch dazu hat die Hauptuni die Stufen zum Hauptgebäude in den Regenbogenfarben angemalt.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Nach der Regenbogenparade versammelten sich alle Teilnehmer wieder am Rathausplatz um den Politikeransprachen zuzuhören.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Regenbogen Parade © gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der siebte Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen
EuroPride Rainbow Celebration 2019 © gayinvienna.com / DOST

But not only politicians came on stage after the rainbow parade, also Conchita Wurst was there again like last year.

weiter lesen
EuroPride 2019 Vienna Rainbow Celebration Conchita Wurst © gayinvienna.com / DOST

Hier ist der dritte Teil der Fotos von der Rainbow Celebration am Wiener Rathausplatz, mit Conchita Wurst und vielen anderen.

weiter lesen

Hier ist der vierte Teil der Fotos von der Rainbow Celebration am Wiener Rathausplatz, mit Conchita Wurst und vielen anderen.

weiter lesen
EuroPride Vienna 2019 Rainbow Celebration @ gayinvienna.com / DOST

Hier kommt der fünfte Teil der Fotos zur Regenbogenparade 2019 während Der EuroPride Vienna.

weiter lesen

Der Tote Grund ist auf der Donauinsel auf der Seite der Neuen Donau in einem großen FKK-Bereich. Es ist ein wunderschönes Naturreservat, in dem gefährdete Tiere und Pflanzen geschützt werden. Es gibt kleine kühle Teiche, sogar in der Mitte des Sommers und ein paar Restaurants in der näheren Umgebung.

weiter lesen
Diversity Ball 2019

Samstagabend inszenierte der 12. Diversity Ball presented by T-Mobile im Wiener Kursalon die Buntheit unserer Gesellschaft als ein Spektakel der Lebensfreude und des Miteinanders.

weiter lesen
Diversity Ball 2019

Ausverkauft! Lange Schlangen bildeten sich Samstagabend vor den Toren des 12. Diversity Balls im Kursalon. Mehr als 2000 Gäste, darunter zahlreiche Prominente, folgten der Einladung von Ballmutter Monika Haider.

weiter lesen

Und wir haben noch Fotos vom Diversity Ball für Euch.

weiter lesen

2019 jährt sich die Eröffnung des Opernhauses an der Wiener Ringstraße zum 150. Mal: Am 25.5.1869 wurde die Wiener Staatsoper mit Mozarts „Don Giovanni“ feierlich eingeweiht.

weiter lesen

Bevor die schwule bzw. queere Ballsaison beginnt, möchten wir von Euch wissen, welche Bälle Euch in der letzten Saison am besten gefunden habt. Ihr könnt für Euer lesbischwules Lieblingsevent ganz Österreichs voten und natürlich auch Bälle hinzufügen, falls wir etwas vergessen haben.

Der Sommer ist in der Stadt, es ist heiss und du möchtest dich abkühlen? Wie wäre es mit einem der schwulen Strände oder Freibäder in Wien? Es gibt eine Menge davon. Zum größten Teil sind sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Elisabeth von Österreich-Ungarn

Süß bei Ernst Marischka, unnahbar bei Visconti, tragisch im Musical. Dabei immer ästhetisch, immer exzentrisch, immer faszinierend. Immer komplett übertrieben und gerade darum irgendwie gut. Sisi ist für viele der Gay-Community eine Ikone.

weiter lesen
gay_in_vienna_jewish_vienna_menora

Das erste Zeugnis jüdischer Kultur in Wien geht auf das Mittelalter zurück – Herzog Leopold V. bestellte 1194 den jüdischen Bürger Schlom zu seinem Münzmeister.

weiter lesen
gay in vienna würstelstand bitzinger

Wien ohne Würstel? Ist unvorstellbar. Was den Wienern zum Stadtbild gehört, fällt jedem Besucher sofort auf: Einen Würstelstand gibt es hier fast an jeder Ecke. Und das ist gut so. Denn die Standln sind seit Jahren eine Wiener Institution

weiter lesen

Der Wiener Prater ist im Sommer einer der besten Plätze in der Stadt: Viel Natur, jede Menge Platz zum Radfahren, Joggen oder Inline-Skating, dazu der älteste Vergnügungspark Europas, kaltes Bier und zwei Wiener Institutionen: Das Riesenrad und das Schweizerhaus.

weiter lesen
gay_in_vienna_Upper_Belvedere

Das herrliche Schloss Belvedere ist unterteilt in das Ober und Untere Belvedere, die Orangerie und den Prunkstall. Es wurde im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Prinz Eugen von Savoyen (1663-1736) gebaut, der sich Johann Lucas von Hildebrandt (1668-1745) als seinen Architekten aussuchte.

weiter lesen

In hundert Stationen gibt Andreas Brunner einen kurzweiligen Einblick in die Geschichte schwuler Männer in Wien und streift dabei alle wichtigen Highlights aus Kunst, Kultur und Szene.

weiter lesen

Seit Jahren ist das Red Carpet fixer Bestandteil der Wiener Szene, Anlaufpunkt für alle, die Einheitsbrei satt haben. Charmante Cocktaillounge, Jugendzentrum, Altherrenbeisl und Milchbubibar. Partyimperium, Genusslokal und Kummerkasten. Zwei Jahre lang die beste verqueere Bar Österreichs und immer darauf bedacht, ein wenig neben der Spur zu bleiben.

weiter lesen

Queer Base – Welcome and Support for LGBTIQ Refugees ist der neue Name für ein Netzwerk aus LGBTIQ Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, das seit einigen Monaten an einer Verbesserung der Situation von Flüchtlingen arbeitet, die aufgrund ihrer Sexualität oder ihrer Geschlechtsidentität verfolgt wurden.

weiter lesen
Mit diesen 5 Tipps vermeidest Du eine HIV-Infektion: Die AIDS Hilfen Österreich

Bei allen Fortschritten der modernen Medizin bleibt die Vermeidung einer HIV-Infektion nach wie vor die beste Strategie im Kampf gegen AIDS.

weiter lesen

The World Museum Vienna at Heldenplatz in the Hofburg also invites you to a EuroPride Special.

weiter lesen
gay in vienna austrian mentality

Egal wie man es dreht und wendet, welche und wie viele Gäste man befragt — man kommt immer zum gleichen Ergebnis: Was ein Land erst richtig einzigartig macht, sind die Menschen, die dort leben.

weiter lesen
gay_in_vienna_Hofburg

Die Hofburg ist ein atemberaubendes Gebäude am Heldenplatz, direkt an Wiens imposanter Ringstrasse und besteht aus über 2.600 Zimmern. Ursprünglich im 13. Jahrhundert als Schloss gebaut, wurde sie fortwährend renoviert und erweitert. Mittlerweile besteht die Hofburg aus

weiter lesen

Wir haben euch ja schon vom Schönbrunnerbad berichtet. Im 18. Jahrhundert hat dort bereits Kaiser Franz Joseph das schwimmen erlernt, damals war es noch ein Löschteich. In den 50er Jahren wurde dort ein Olympia-Becken gebaut. Vor einigen Jahren wurde das Bad für eine Renovierung geschlossen, die auch eine ordentliche Zeit lang gedauert hat, dafür wurden die unter Denkmalschutz stehenden Kabinen und der Bogen wunderbar wieder hergerichtet. Die Verbindung von alter Bausubstanz und neuen Gebäuden ist hervorragend gelungen.

weiter lesen

Ein Fixpunkt im Wiener Sommer ist natürlich die Donauinsel, die mit drei U-Bahn-Linien (U 6, U1, U 2) oder dem Fahrrad bequem erreichbar ist. An schönen Tagen kommen bis zu 300.000 SonnenanbeterInnen, Badefans und SportlerInnen auf das 21 Kilometer lange Eiland.

weiter lesen

Endlich ist der Rechtsstreit der Stadt Wien mit dem ehemaligen Pächter der Copa Kagrana beendet und die Bruchbuden wurden entfernt.

weiter lesen

Hier findet man einen der schönsten Ausblicke über eine Stadt. Das einzige Minus: Man braucht wirklich lange um ins Krapfenwaldbad zu gelangen und das Pool ist relativ klein. Das Jahrhundertwende-Bad liegt auf einem Hügel inmitten von Weinbergen im Norden der Stadt.

weiter lesen

Die Ausstellung „Queer Art Space Vienna“ ist ein Versuch, Einblick in Wiens dynamische queere Kunstszene zu geben.

weiter lesen