Mit diesen 5 Tipps vermeidest Du eine HIV-Infektion: Die AIDS Hilfen Österreich

Bei allen Fortschritten der modernen Medizin bleibt die Vermeidung einer HIV-Infektion nach wie vor die beste Strategie im Kampf gegen AIDS.

weiter lesen

2019 jährt sich die Eröffnung des Opernhauses an der Wiener Ringstraße zum 150. Mal: Am 25.5.1869 wurde die Wiener Staatsoper mit Mozarts „Don Giovanni“ feierlich eingeweiht.

weiter lesen
gay_in_vienna_jewish_vienna_menora

Das erste Zeugnis jüdischer Kultur in Wien geht auf das Mittelalter zurück – Herzog Leopold V. bestellte 1194 den jüdischen Bürger Schlom zu seinem Münzmeister.

weiter lesen
gay_in_vienna_Hofburg

Die Hofburg ist ein atemberaubendes Gebäude am Heldenplatz, direkt an Wiens imposanter Ringstrasse und besteht aus über 2.600 Zimmern. Ursprünglich im 13. Jahrhundert als Schloss gebaut, wurde sie fortwährend renoviert und erweitert. Mittlerweile besteht die Hofburg aus

weiter lesen
gay in vienna austrian mentality

Egal wie man es dreht und wendet, welche und wie viele Gäste man befragt — man kommt immer zum gleichen Ergebnis: Was ein Land erst richtig einzigartig macht, sind die Menschen, die dort leben.

weiter lesen
gay_in_vienna_Upper_Belvedere

Das herrliche Schloss Belvedere ist unterteilt in das Ober und Untere Belvedere, die Orangerie und den Prunkstall. Es wurde im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Prinz Eugen von Savoyen (1663-1736) gebaut, der sich Johann Lucas von Hildebrandt (1668-1745) als seinen Architekten aussuchte.

weiter lesen
gay in vienna würstelstand bitzinger

Wien ohne Würstel? Ist unvorstellbar. Was den Wienern zum Stadtbild gehört, fällt jedem Besucher sofort auf: Einen Würstelstand gibt es hier fast an jeder Ecke. Und das ist gut so. Denn die Standln sind seit Jahren eine Wiener Institution

weiter lesen
Mit diesen 5 Tipps vermeidest Du eine HIV-Infektion: Die AIDS Hilfen Österreich

Bei allen Fortschritten der modernen Medizin bleibt die Vermeidung einer HIV-Infektion nach wie vor die beste Strategie im Kampf gegen AIDS.

weiter lesen

Standeln sind überall aufgestellt, der Punsch und der Glühwein köchelt vor sich hin und die Einkaufsstrassen verkommen zur Kampfzone. Es ist wieder Weihnachten ubnd wie jedes Jahr könnt Ihr bei uns erfahren, wo was und wa so geschieht.

Ganz Wien und seine Gäste tanzen am Wiener Silvesterpfad ins Neue Jahr. Die Innenstadt bietet auf zahllosen Bühnen Partymusik für jeden Geschmack, bevor es um Schlag Mitternacht „Alles Walzer!“ heißt.

Bevor die schwule bzw. queere Ballsaison beginnt, möchten wir von Euch wissen, welche Bälle Euch in der letzten Saison am besten gefunden habt. Ihr könnt für Euer lesbischwules Lieblingsevent ganz Österreichs voten und natürlich auch Bälle hinzufügen, falls wir etwas vergessen haben.

gay_in_vienna_jewish_vienna_menora

Das erste Zeugnis jüdischer Kultur in Wien geht auf das Mittelalter zurück – Herzog Leopold V. bestellte 1194 den jüdischen Bürger Schlom zu seinem Münzmeister.

weiter lesen
gay in vienna austrian mentality

Egal wie man es dreht und wendet, welche und wie viele Gäste man befragt — man kommt immer zum gleichen Ergebnis: Was ein Land erst richtig einzigartig macht, sind die Menschen, die dort leben.

weiter lesen

2019 jährt sich die Eröffnung des Opernhauses an der Wiener Ringstraße zum 150. Mal: Am 25.5.1869 wurde die Wiener Staatsoper mit Mozarts „Don Giovanni“ feierlich eingeweiht.

weiter lesen
gay_in_vienna_Hofburg

Die Hofburg ist ein atemberaubendes Gebäude am Heldenplatz, direkt an Wiens imposanter Ringstrasse und besteht aus über 2.600 Zimmern. Ursprünglich im 13. Jahrhundert als Schloss gebaut, wurde sie fortwährend renoviert und erweitert. Mittlerweile besteht die Hofburg aus

weiter lesen
gay in vienna würstelstand bitzinger

Wien ohne Würstel? Ist unvorstellbar. Was den Wienern zum Stadtbild gehört, fällt jedem Besucher sofort auf: Einen Würstelstand gibt es hier fast an jeder Ecke. Und das ist gut so. Denn die Standln sind seit Jahren eine Wiener Institution

weiter lesen

Der Wiener Prater ist im Sommer einer der besten Plätze in der Stadt: Viel Natur, jede Menge Platz zum Radfahren, Joggen oder Inline-Skating, dazu der älteste Vergnügungspark Europas, kaltes Bier und zwei Wiener Institutionen: Das Riesenrad und das Schweizerhaus.

weiter lesen
gay_in_vienna_Upper_Belvedere

Das herrliche Schloss Belvedere ist unterteilt in das Ober und Untere Belvedere, die Orangerie und den Prunkstall. Es wurde im 18. Jahrhundert als Sommerresidenz für Prinz Eugen von Savoyen (1663-1736) gebaut, der sich Johann Lucas von Hildebrandt (1668-1745) als seinen Architekten aussuchte.

weiter lesen

In hundert Stationen gibt Andreas Brunner einen kurzweiligen Einblick in die Geschichte schwuler Männer in Wien und streift dabei alle wichtigen Highlights aus Kunst, Kultur und Szene.

weiter lesen

Queer Base – Welcome and Support for LGBTIQ Refugees ist der neue Name für ein Netzwerk aus LGBTIQ Menschen mit und ohne Fluchterfahrung, das seit einigen Monaten an einer Verbesserung der Situation von Flüchtlingen arbeitet, die aufgrund ihrer Sexualität oder ihrer Geschlechtsidentität verfolgt wurden.

weiter lesen

EuroPride ist Europas größtes Pride-Festival, das jedes Jahr in einer anderen Stadt veranstaltet wird und regelmäßig hunderttausende lesbische, schwule, bisexuelle, Transgender-, intersexuelle und queere (LSBTIQ) Menschen aus ganz Europa anlockt, um an einer breiten Palette von kulturellen, politischen und Unterhaltungsveranstaltungen teilzunehmen.