Geld

gay_in_vienna_money_Euro

Die österreichische Währung ist der Euro. Die meisten gängigen Kreditkarten werden in Wien gerne angenommen, wobei manchmal ein Mindestkaufbetrag verlangt wird. Im Gegensatz dazu kann die Bankomatkarte so gut wie überall auch bei Kleinstbeträgen verwendet werden.

Bei Bankomaten, die flächendeckend vorhanden sind, kann Bargeld sowohl mit Bankomatkarte, als auch mit Kreditkarte abgehoben werden.
Sollten Sie eine Währung umtauschen wollen, nehmen Sie am besten eine Bank in Anspruch. Die meisten Wechselstuben verlangen hohe Gebühren - überprüfen Sie dies auf jeden Fall bevor Sie Geld wechseln.