wien schwul männer auf touren

Männer auf Touren

„Männer auf Touren“ ist keine fixe Gruppe, bei der man erst Anschluss suchen muss, sondern eine offene Plattform zur Koordinierung von Outdoor-Aktivitäten. Die Männer auf Touren sind also immer die, die daran teilnehmen, eine wechselnde Zusammensetzung der Teilnehmer ist erwünscht, Tourenvorschläge sind immer willkommen. Die meisten Teilnehmer kommen aus dem Raum Wien, worauf sich auch die Anreiseplanung bezieht.

Die Teilnahme ist gratis. Für Reisekosten hat natürlich jeder selbst aufzukommen. Auf Schwierigkeiten und Anforderungen einer Tour wird gegebenenfalls in der Tourenbeschreibung hingewiesen. Veranstaltungen ohne besonderen Hinweis sind für schwule Männer jeden Alters offen. Veranstaltungen unter dem Titel „Junx auf Touren“ richten sich primär an die Zielgruppe junger schwuler Männer bis Mitte 30.

Touren finden in der Regel am ersten Wochenende im Monat statt, allerdings kann es Ausnahmen von dieser Regel geben. Bergwandern bildet den Schwerpunkt, Radtouren oder Langlaufen lockern das Programm auf. In der kalten Jahreszeit gibt es hauptsächlich kleine Ausflüge in der Wiener Umgebung, in der warmen Jahreszeit können auch entferntere Ziele und mehrtägige Touren am Programm stehen.