QWIEN - Center for LGBT culture and history

QWIEN ist das Dokumentations- und Studienzentrum über schwules und lesbisches Leben in Wien. Andreas Brunner und Hannes Sulzenbacher sind die Masterminds des Zentrums. Es bietet nicht nur die größte Bibliothek für Forschung Wissenschaft über schwule und lesbisches Leben für Forscher und Studenten an - das Archiv steht auch der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. Der Forschungsschwerpunkt liegt auf der Verfolgung homosexueller während der Zeit der Nationalsozialisten, aber auch über die Anfänge schwulen und lesbischen Lebens - zurück bis in die Zeiten der österreichisch-ungarischen Habsburgermonarchie. Natürlich wird auch der langwierige Wiederaufbau der LGBTIQ Szene und Community nach dem Zweiten Weltkrieg ausführlich behandelt.